Sie haben Fragen?
Schreiben Sie uns.

info@wtt-campusone.com

Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an.

+49 (0)7141 505 30 20

Datenschutz nach DSGVO


Kompetent mit personenbezogenen Daten umgehen

Überblick:

  • Wie erfolgt der Schutz personenbezogener Daten?
  • Welche Regeln gelten für die Datenverarbeitung
  • Wie sehen die Betroffenenrechte aus?
  • Wer trägt die Verantwortung, wie sind Zuständigkeiten?
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
wtt e training modul whitealles auf einen Blick (PDF)
 

 

Die viel diskutierte EU-Datenschutz-Grundverordnung regelt den Umgang mit personenbezogenen Daten und gilt für jedes Unternehmen. Doch was genau sind die praktischen Auswirkungen auf den beruflichen Alltag? Welche Besonderheiten gibt es? Dieses Training gibt Antworten mit Hilfe konkreter Anwendungsfälle. Mitarbeiter werden nicht nur über die wichtigsten Regelungen der DSGVO informiert, sondern lernen, wie sie in ihrem eigenen Kontext verantwortungsvoll mit personenbezogenen Daten umgehen können.

 

Datenschutz

Praxisnah
anhand konkreter Beispiele aus dem Arbeitsalltag

Datenschutz

Übungen
um das Gelernte zu vertiefen

Datenschutz

Detaillert
Datensätze und -felder werden anschaulich besprochen

Der Weg zum Testzugang ist ganz einfach:

Formular ausfüllen

Ausfüllen
Bitte füllen Sie die relevanten Kontaktinformationen für Ihr Wunsch-Training aus.

Kontaktaufnahme

Kontaktaufnahme
Sie erhalten Ihre persönlichen Zugangsdaten per E-Mail.

Training auswählen

Trainingsauswahl
Sie haben die Möglichkeit, einzelne oder mehrere Trainings zu testen.

wtt e training modul whiteeTraining 
wtt e trainings id white0440-0000-d234
 
wtt zielgruppe whiteMitarbeiter im Umgang mit Personendaten
 
wtt e trainingslevel whiteLevel: Einsteiger
 
wtt e trainingsdauer whiteDauer: ca. 40 Min.
wtt e trainingszertifikat whiteSelbstcheck mit Zertifikat