Sie haben Fragen?
Schreiben Sie uns.

info@wtt-campusone.com

Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an.

+49 (0)7141 505 30 20

WTT CampusOne eWorkingCampus Übersicht
Icon eWorkingCampus

eWorkingCampus

Der eWorkingCampus ist eine digitale Wissens- und Arbeitsplattform zur Interaktion, zum Austausch von Informationen sowie zur Kollaboration – eine ganzheitliche Lösung für die intelligente Personalentwicklung von morgen.

eWorkingCampus – das LMS nach dem Baukastenprinzip


Der eWorkingsCampus stellt die umfangreichste und modernste Ausbaustufe einer digitalen PE-Plattform dar. Er bietet einen zentralen Zugriff auf alle vorhandenen Weiterbildungsangebote und Lernobjekte. Die Präsenzseminare werden nicht abgeschafft, sondern vielmehr mit sofort anwendbaren, digitalen Lernmedien ergänzt, etwa mit eTrainings, Buchtipps, eVideos, Podcasts oder Online-Artikeln.

eWorkingCampusUebersicht1
  1. News (kann je nach Zielgruppe veröffentlicht werden)
  2. eTrainingsbereich (z. B. Produkt- und Prozessschulungen)
  3. Videoportal (Darstellung neuer SMART Videos und Erklärfilme)
  4. WissensBox (z. B. für FAQs, Preisinformationen, Produkt- und Vertriebswissen, Lexika, Wiki, Ansprechpartner)
  5. Moderation (persönliche, individuelle und motivierende Ansprache)
  6. Fachhändler-Portal (Verlinkung zu externem Portal)
  7. Integration von Sonder-Aktionen, z. B. E-Mobilitäts-Tage für Mitarbeiter
  8. Überblick über weitere Seminarangebote (z. B. persönliche und fachliche Entwicklung)
  9. Führungskräfte-Portal
  10. Tools und Instrumente (z. B. Integration von Blogs und Webinaren)
  11. Kontaktmöglichkeiten (z. B. Ansprechpartner für Vertriebsgebiete, Support, Hotline, Service etc.)
eWorkingCampusUebersicht
  1. eTraining-Bereich (z. B. Vertriebstrainings, Datenschutz, …)
  2. Nutzerbereich (z. B. eTrainings-Überblick und -Zertifikate)
  3. Technischer Support/Hilfe (durch WTT CO)
  4. Eigener Außen- und Innenbereich (im Corporate Design des Unternehmens/der Verwaltung)
  5. Pflichtschulungen (z. B. Compliance, Arbeitssicherheit, Datenschutz etc.)
  6. Weitere Lernangebote (z. B. Onboarding für neue Mitarbeiter)
  7. Neue Produkte / Projekte (z. B. neue Partner, Märkte etc.)
  8. Suchfunktion (z. B. über Verschlagwortung oder Volltextsuche)
  9. Zugang zum Redaktionsbereich (für eigene Administration)

Umsetzungsbeispiele für einen eWorkingCampus


Unternehmen, wie der Südwestrundfunk, die Stadtwerke Düsseldorf oder die EnBW AG haben sich bereits den Anforderungen an eine moderne Personalentwicklung gestellt – mit dem übergeordneten Ziel, Transparenz herzustellen und ein vielfältiges Angebot zu gewährleisten.

Mit dem eWorkingCampus von WTT CampusONE konnte die betriebliche Bildung fit für den digitalen Wandel gemacht werden. Die Wirkung ist dabei messbar: Es konnten nachhaltig positive Effekte in Bezug auf Kosten, Effizienz, Transparenz, Personal und Qualität erzielt werden.

Anwendungstools